Ostern 2017 und Lutherstätten

Über Ostern im Harz: Gernrode und Quedlinburg

Diese Städte sind wirkliche Kleinode. Hier erlebt man den Baustil der Romanik auf Schritt und Tritt. Deshalb ist ja auch Quedlinburg seit 25 Jahren Welterbestadt der UNESCO.

Auf dem Stellplatz am Schloßparkplatz sind wir mehrere Tage geblieben, weil er zentral unterhalb des Schlosses in Altstadtnähe liegt. Wir hatten zwar kaltes Wetter mit Schneegraupel, doch die Heizung des Womos funktionierte problemlos.

Die Osterfeiertage verbrachten wir in Gernrode und feierten dort Davids 30 und Walters 70 Geburtstag, also zusammen ein Familien-Jahrhundert.

Auch ein Ausflug in die nähere Umgebung des Harzes nach Stolberg und zum Halberstädter Dom muß erwähnt werden.